Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Residenzstraße

Am Mittwoch, 26.10.2016, 15:25 Uhr, bog eine 76-jährige Rentnerin mit ihrem Pkw Mercedes Benz von der Promenade nach rechts auf die Residenzstraße ab.

Hier fuhr sie direkt auf den linken der beiden Fahrstreifen, wo sie mit einem Pkw Audi, geführt von einem 51-Jährigen, zusammenstieß.

Sachschaden

Durch den Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Am Pkw Mercedes entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro, der Sachschaden am Pkw Audi beträgt ca. 1.000 Euro.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -