Blaulicht_symbol

Ladendiebstahl in Ansbacher Schuhgeschäft

Neues Paar Schuhe

ANSBACH Am Mittwoch, 05.10.2016, 14.20 Uhr, konnte ein Ladendetektiv mittels Videoüberwachung beobachten, wie ein 35-Jähriger in den Verbrauchermarkt in der Residenzstraße in die Schuhabteilung ging, dort sich ein paar neue Schuhe anzog und seine alten Schuhe im Regal zurückließ.

Im Anschluss verließ der 35-Jährige den Markt, ohne seine neuen Schuhe im Wert von 80 Euro zu bezahlen.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT