Banner
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig

5 Lieblingsplätze mit Kindern in und um Ansbach

Die lieben Kleinen wollen beschäftigt werden

Ansbach ist auch mit Kindern ein Genuss. Viel Grün, viele Spielplätze und viele Aktivitäten mit den lieben Kleinen, es gibt viel zu tun. Unsere Redaktion hat eine Auswahl von 5 Lieblingsplätzen zusammengestellt. Wenn Ihr auch eine Anfrage habt, was man wie und wo zu einem bestimmten Thema in Ansbach machen kann, dann schreibt uns an redaktion@ansbachplus.de! Habt Ihr noch Lieblingsplätze, wo Ihr gerne mit Euren Kindern hingeht?

Erlebnisspielplatz Merkendorf

Eine tolle Idee, Kindern Geschichte spannend und erlebbar näher zu bringen, wurde in Merkendorf umgesetzt. Hier wurde die Stadt im Miniaturformat als Spielplatz aufgebaut. Durch einige verschiedene Viertel wie z. B. das Weber- oder Gerberviertel soll Kindern auf spielerische Weise die Geschichte Merkendorfs näher gebracht werden. Auch die Kirche, der Marktplatz und die Stadttore durfen natürlich nicht vergessen werden.

Ritterspielplatz Wolframs-Eschenbach

Wie der Name bereits erahnen lässt, wurde hier das Motto „Ritter“ in die Tat umgesetzt: Von der Rammbock-Schaukel über eine 30 Meter lange rasante Seilbahn-Fahrt und einem Kletterparadies bis hin zum Highlight, der Ritterburg, wurden hier keine Kosten und Mühen gescheut, um dem Nachwuchs einige aufregende Stunden bei frischer Luft zu bescheren. Für die etwas kleineren Gäste lädt „das Dorf“ zum Spielen ein. Alle Spielgeräte sind aus Holz gefertigt und ein wahrer Blickfang. Wer mag, kann in der Kneipp-Anlage Wassertreten oder die Arme erfrischen. Der kleine Barfuß-Pfad sollte vor der Erfrischung nicht ausgelassen werden, sorgt das Barfußlaufen doch für jede Menge Wohlgefühl.

Playmobil FunPark Zirndorf

Getreu dem Motto „SPIELEN – BEWEGEN – ERLEBEN“ können sich Kinder im PLAYMOBIL-FunPark richtig austoben und selbst aktiv sein. Auf insgesamt 90.000 Quadratmeter laden zahlreiche PLAYMOBIL-Spielwelten im Großformat zu unbegrenztem Spiel- und Kletterspaß ein. Der PLAYMOBIL-FunPark ist ideal für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren. Natürlich ist auch für die kleinsten Besucher im Park bestens gesorgt. Der gesamte Park ist barrierefrei, sodass alle Bereiche auch mit dem Kinderwagen oder Buggy erreichbar sind.

Rectangle
topmobile2

Kristall Palm Beach

Ausgestattet mit Thermalbad, Fun & Beach-Areal, Saunaoase und Wellnesstempel sowie unterschiedlichsten gastronomischen Angeboten bietet sich das Kristall Palm Beach das ganze Jahr hindurch als abwechslungsreiches Ausflugsziel für die ganze Familie an. Dabei lädt nicht nur das große Wellenbad zum ausgiebigen Plantschen ein, sondern auch das weitläufige Gartenbad mit Strömungskanal, Sandstrand und zahlreichen Outdoor-Sportangeboten. Wer hingegen einfach eine Runde schwimmen möchte, der besucht den 25 Meter langen Sportpool mit 3-Meter-Sprunturm.Etwas turbulenter geht es im Space Center & Future World zu, wo insgesamt 16 unterschiedliche Wasserrutschen locken.

Minigolf

Eine Runde minigolfen ist zwar nichts völlig außergewöhnliches, trotzdem ist es immer eine schöne Idee für den Familientag bei schönem Wetter. Hier können sich Kinder Bahn für Bahn an ihren Golf-Fähigkeiten ausprobieren und am Ende gibt’s auch noch ein Eis für die kleinen Spieler.

Minigolf in Ansbach:

  • Minigolfanlage im Stadion
  • Minigolfanlage am Drechselsgarten
Banner 2 Topmobile