Blaulicht_symbol

Erneute Sachbeschädigungen an geparkten Pkw

Zwei neue Fälle

Ansbach. Nachdem bereits am 16./17.06.2016 ein in der Mayer-Bergwald-Straße geparkter VW Polo von einen Unbekannten zerkratzt wurde, berichtet die Polizeiinspektion Ansbach jetzt von zwei neuen Fällen:

Besagter Pkw wurde nun auch auf der Fahrerseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt, es entstand Schaden i.H.v. 500 €. Außerdem wurden an einem BMW X5 beide Türen auf der Beifahrerseite zerkratzt, hier beläuft sich der Schaden auf schätzungsweise 1.000 €.

Beide Pkw waren in der Zeit von Mittwoch, 06.07.2016 um 22.30 Uhr noch unbeschädigt, am Folgetag um 10.45 Uhr stellte der Eigentümer eines Pkw die Schäden fest.

Die Polizeiinspektion bittet Zeugen um Hinweise unter der Tel. 0981/9094-121.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Ansbach.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT