Blaulicht_symbol

LK Ansbach: Fahrer ohne Fahrerlaubnis vielleicht bald ohne Auto

Merkendorf: Fahrer ohne Fahrerlaubnis

Im Gemeindebereich fiel zuletzt am 17.02.2016, 15.50 Uhr, ein 84-jähriger Senior auf, der nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Bereits wiederholt führte er Fahrten mit einem Pkw durch und zeigte sich nicht einsichtig, so dass neben der Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis die zuständigen Behörden prüfen, das Fahrzeug mit Beschluss wegzunehmen.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT