Banner
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Ansbach + LK: Unfall, Trunkenheit im Straßenverkehr, Sachbeschädigung, Diebstahl

Windsbach: Verkehrsunfall mit Verletzten

Verletzt wurde am Montag gegen 10.15 Uhr ein 75-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Bahnhofstraße in die Hauptstraße. Eine 68-jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw langsam rückwärts in die Bahnhofstraße und übersah den kreuzenden Rentner. Dieser stürzte durch den Anstoß und zog sich Verletzungen am Kopf zu. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Sachschaden entstand nicht.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

 

Rectangle
topmobile2

Ansbach: Trunkenheitsfahrt mit dem Fahrrad

Am 17.11.2015, kurz nach Mitternacht wurde ein 57-jähriger Radfahrer mit deutlichen Anzeichen einer Alkoholisierung mit dem Fahrrad in der Endresstraße angehalten. Ein Test ergab 1,8 Promille woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

 

Ansbach-Wallersdorf: Zaun angefahren

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer beschädigte zwischen dem 15. und dem 16.11.2015, 15:00 Uhr, ein Zaunelement aus Edelstahl. Der Sachschaden beträgt  ca. 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ansbach unter Tel. 0981 / 9094-121 entgegen.

 

Weidenbach-Triesdorf: Fahrraddiebstahl

Erst jetzt wurde der Diebstahl eines blauen Hercules Bermuda Herrenfahrrades angezeigt. Das unversperrte Rad im Wert von ca. 200 Euro war an den Lehranstalten Triesdorf am 12.11.2015, zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr entwendet worden.

Rectangle2
topmobile3

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

Banner 2 Topmobile