Blaulicht_symbol

LK Ansbach, Heilsbronn: Verkehrsunfall mit Verletzten

Am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Pkw auf der Kreisstraße AN 24 von Münchzell kommend in Richtung Betzendorf. Nach einer Linkskurve geriet er nach rechts auf den Seitenstreifen, übersteuerte den Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam auf der Seite im angrenzenden Acker zum Liegen. Nach den Angaben des Fahrers sei ihm ein unbekanntes Fahrzeug entgegen gekommen, das nicht äußerst rechts gefahren sei, weshalb er seinerseits nach rechts ausgewichen sei. Aus diesem Grund sei er auf den Seitenstreifen gekommen. Der junge Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 2.500 Euro. Er musste abgeschleppt werden.

Quelle: Polizeiinspektion Heilsbronn

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT