Blaulicht_symbol

Ansbach + LK: Fahrraddiebstähle und ein totes Pony

Ansbach: Fahrraddiebstähle

Am Montag, 05.10.2015, wurde in der Zeit zwischen 07:50 Uhr und 13:00 Uhr in der Feuchtwanger Straße in Ansbach an der dortigen Schule ein Jugendrad der Marke „Giant“, weiß/schwarz, entwendet. Das Fahrrad war versperrt abgestellt, der Wert des Rades beträgt ca. 390 Euro.

In der Zeit von Freitag, 02.10.2015, 15:30 Uhr, bis Samstag, 03.10.2015, 02:00 Uhr, wurde in Ansbach in der Schöneckerstraße ein dort versperrt abgestelltes Mountainbike der Marke „Cube“, Typ Acid, schwarz/grün, entwendet. Der Wert des Fahrrades beträgt ca. 700 Euro.

 

Weihenzell: Pony bei Verkehrsunfall getötet

Am Montag, 05.10.2015, 06:25 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Industriemechaniker mit seinem Pkw, Audi A 4, die Kreisstraße von Wernsbach kommend in Richtung Weihenzell. Hier kreuzte ein Pony die Fahrbahn, welches der 22-Jährige mit seinem Pkw erfasste. Hierbei wurde das Pony getötet. Durch den Zusammenstoß entstand am Pkw Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT