Blaulicht_symbol

Ansbach: Scheibe von Spielwarengeschäft eingeschlagen

In der Nacht vom 17.07.2015 auf 18.07.2015 wurde eine Schaufensterscheibe eines Spielwarengeschäftes in der Kannenstraße eingetreten. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Der Täter verletzte sich offensichtlich bei der Tat am Bein und blutete stark. Die Polizei konnte sowohl an Glasscherben, als auch auf der Straße Blutspuren sichern, die sich bis in die Pfarrstraße verfolgen ließen. Zeugen, die möglicherweise die Tat oder eine verletzte Person beobachteten, werden gebeten sich unter der Tel: 0981/9094-114 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT