Blaulicht_symbol

Lehrberg: Führerloses Auto verursacht rund 6500 EUR Schaden

Verkehrsunfall ohne Lenker

Zu dem Vorfall kam es am Sonntagmorgen gegen 7.50 Uhr, als sich das Fahrzeug einer 19- jährigen Frau selbständig machte und einen Hang in Lehrberg hinunter rollte. In diesem Verlauf überquerte der PKW noch führerlos eine Straße und prallte an einen Zaun und an ein dahinter abgestelltes Fahrzeug.

Der dabei verursachte Sachschaden beträgt insgesamt rund 6500 EUR.

Als Ursache wurde mangelnde Sicherung beim Parken bekannt und mit Verwarnungsgeld geahndet.

Quelle: Polizeiinspektion Ansbach

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT