Banner
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz. Foto: Pascal Höfig

Philipp-Zorn-Straße: Verkehrsunfall nach missachtetem Rotlicht

Rotlicht missachtet – Seniorin verursacht Verkehrsunfall

Am gestrigen Montag Vormittag gegen 10.30 Uhr kam es im Kreuzungsbereich zur Philipp-Zorn-Straße zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Zeugenaussagen missachtete eine 78jährige dabei eine rote Ampel, wodurch es in der Folge zum Zusammenstoß mit einem PKW kam, der in dem Moment aus der Stettiner Straße in die Kreuzung einfuhr.

Der dabei kollidierte Ford eines 19-Jährigen wurde hierdurch ausgehebelt, überschlug sich und kam letztlich auf der Fahrerseite liegend, zum Stehen. Der junge Fahrer erlitt in Folge dessen leichte Verletzungen und wurde deswegen ins Klinikum Ansbach gebracht, die Seniorin blieb ersten Erkenntnis nach unverletzt.

Der entstandene Schaden wird auf ca. 3.000 EUR geschätzt.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile