Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig

Lesung: Jenseits der Mauern die Freiheit (25.03.14)

Denkwürdigkeiten der Nürnberger Äbtissin Caritas Pirckheimer

Nürnberg, 1525: In der freien Reichsstadt findet Martin Luthers Kritik an der Papstkirche viele begeisterte Anhänger. Als der Rat die Übernahme des reformatorischen Glaubens beschließt, scheint damit das Ende der Klöster besiegelt. Einzig Caritas Pirckheimer, die streitbare Äbtissin des Klaraklosters, und ihre Schwestern weigern sich, dem Willen des Rates zu folgen und ihren Konvent zu verlassen. In Dingen des Glaubens dürfe allein das Gewissen des Einzelnen entscheiden!

Anne Bezzel, Vikarin, Erfurt

Die Lesung findet am Dienstag, 25.03.2014 um 19.00 Uhr in der Staatl. Bibliothek, Reitbahn 5, statt.

Eintritt: 3,- Euro

Veranstalter: KEB und Staatl. Bibliothek

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT