Banner
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig

Neue Ausstellung im LOFT. Der Ansbacher Künstler Matthias Schwab warnt: „Vorsicht beim Zurücktreten!“

Am Freitag, 10. Januar, 18.30 eröffnet die neue Ausstellung im LOFT.
Vorsicht ist geboten, denn eine Lücke tut sich auf. Ob sie eine Bedrohung darstellt oder einfach eine Leerstelle, die gefüllt werden darf, bleibt ersteinmal offen. Auf der metaphorischen Ebene der Kunst kann sie beides sein und noch mehr.  Die Kunst des Ansbachers Matthias Schwab behandelt grundlegende Themen des Seins und unserer Wahrnehmung von Welt. Er orientert sich dabei an dem Diktum Marcel Duchamps: “Kunst ist nicht das was man sieht … sie ist in den Lücken.” Seine Installationen und Bilder sind spielerische Angebote an den Betrachter, die stets auf das Dahinterliegende verweisen bzw. vor der Doppelbödigkeit von Begriffen und Zeichen warnen.

Matthias Schwab zeigt Arbeiten aus der Werkreihe statements und das Projekt Void – Works, das aus dem Ansbacher Kunstpreis 2012 hervorgegangen ist. Darüber hinaus präsentiert er eine neue für das LOFT konzipierte Installation: Panem et circenses – Brot und Spiele. Der Titel greift die bekannte Wendung des römischen Satirikers Juvenal (1. Jh. n. Chr.) auf. In seiner Arbeit stellt Schwab einen aktuellen Bezug zu gegenwärtigen Strategien politischer oder industrieller Machthaber her, das Volk mit Wahlgeschenken oder groß inszenierten Events von gesellschaftlichen Problemen und Fragen abzulenken. Brot und Spiele bilden darüber hinaus die materielle Basis einer Überfluss- und Wachstumsgesellschaft, die die Gegengewichte geistiger Werte immer mehr marginalisiert und aus den Augen verliert.

Matthias Schwab (geb. 1974) studierte Psychologie, Philosophie sowie Freie Kunst an den Universitäten Bamberg und Weimar. Er erhielt zahlreiche Preise, darunter die Förderung des Bayer.  Staatsministeriums für Kunst (2013) und den Ansbacher Kunstpreis (2012).

Öffnungszeiten mit Führungen:
Sonntag, 12.1., 13-16.00
Sonntag,  9.2., 15-18.00
Weitere Öffnungszeiten nach Vereinbarung in der Regel zu den Bürozeiten, werktags 9-16.00

Rectangle
topmobile2

 

Banner 2 Topmobile