Banner
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig

Junge Kunstschule Ansbach: Workshop am 13. Juli

Die Künstlerin Monika Tress, www.das-loft.org, bietet einen Workshop für Kinder ab 8 Jahren begleitend zur Ausstellung „Teilchenzoo“ mit Werken des Künstlers Gerhard Mayer an. Die Idee zu den wandfüllenden Puzzle-Collagen, die in der Ausstellung zu sehen sind, fand Gerhard Mayer im Kinderzimmer seines Sohnes. Durch die Schichtung und Neuanordnung von Puzzleausschnitten erzeugt der Künstler riesige Bildwelten, die sich gewitzt zwischen Impressionismus, Abstraktion, Surrealismus und Kitsch bewegen.

Nach einem Rundgang durch die Ausstellung und einer kurzen Einführung in das Wesen der Collage geht es an die Arbeit: Die Kinder dürfen nach ihrem Gusto Puzzles, Kalenderblätter und anderes vorgefundene Bildmaterial mischen, legen und kleben und so ihre eigene traumartige Landschaft erschaffen. Das Material wird gestellt – die Ergebnisse dürfen anschließend selbstverständlich mit nach Hause genommen werden (Größe DIN A2).

JUKS-Workshop: Samstag, 13. Juli 11:00 – 13:00 Uhr Wo? Kunsthaus Reitbahn 3, 91522 Ansbach Kosten: 6 Euro inklusive Material. Anmeldung: bis 08. Juli unter juks(at)reitbahn3-kkk.de oder 0981-98787364 Ausstellung Gerhard Mayer: 04. – 28. Juli Infos: www.kunstverein-bruecke92.de und www.facebook.com/Juks.Ansbach

 

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile