Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Ansbach. Foto: Pascal Höfig

Jugendblasorchester der Städt. Musikschule beim Neujahrsempfang der Stadt Ansbach (20.01.13)

Inzwischen ist es schon fast zur Tradition geworden, dass der Neujahrsempfang der Stadt Ansbach vom „stadteigenen“ Orchester, dem „Jugendblasorchester der Städt. Musikschule“ unter der Leitung von Ernst Berendes umrahmt wird. Auch dieses Jahr wird das seit über 25 Jahren bestehende Ensemble am 20.Januar im Onoldiasaal die Gäste unterhalten.

 

„Der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt Ansbach findet am Sonntag, den 20. Januar 2013, von 11.00 bis etwa 13.00 Uhr im Tagungszentrum Onoldia statt. Hierzu lädt Oberbürgermeisterin Carda Seidel ganz herzlich alle Bürgerinnen und Bürger aus den Straßen mit den Anfangsbuchstaben B bis G, also von der Blaulstraße bis zur Goethestraße, die Verantwortlichen aus Politik, Wirtschaft, Kirche und Verwaltung und Vertreterinnen und Vertreter der zahlreichen Ansbacher Vereine und Verbände ein. Nach der Neujahrsrede mit Jahresrückblick 2012 und Ausblick in das neue Jahr steht der persönliche Kontakt der Oberbürgermeisterin mit den Gästen im Vordergrund. „Der Neujahrsempfang ist auch für mich immer ein ganz besonderes Ereignis und ich freue ich mich sehr auf nette Gespräche und interessante Anregungen der Ansbacher Bürgerinnen und Bürger“, sagt Oberbürgermeisterin Carda Seidel.“ (Quelle: PM Stadt Ansbach)

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT